28. August 2010

Tastaturkürzel in Revit


Tastaturkürzel sind eine hilfreiche Ergänzung in Revit. Sicherlich hat schon jeder die eine oder andere Tastenkombinationen ausgetetstet. Mit der 2011er Version, und der letzen Ergänzung für die 2010er, hat sich das Einstellen der Tastaturkürzel wesentlich geändert. Zuvor waren die Kurzbefehle in der Textdatei "KeybordShortcuts.txt" definiert. Diese war zum einen sehr unübersichtlich und sehr lang. Eines hat sich jedoch nicht geändert. Die Shortcuts sind mit Auslieferung auf die Englische Sprachweise der Befehle abgestimmt. Das ruft natürlich nach Änderungen. Nach einer entsprechenden Testphase haben sich die in der unten stehenden Befehle bei uns als sehr nützlich erwiesen.



Das Menü für die Shortcuts wird entweder über das Optionsmenü
("R" anklicken), oder über die Ribbons --> Ansicht --> Benutzeroberfläche --> Tastaturkuzrbefehle erreicht.


Das Menü ist selbsterklärend. Über "Suchen" den entsprechenden Befehl duchen, und dann den Kurzbefehl im untern Bereich eingeben. Falls schon ein Befehl vorhanden ist, diesen zuvor löschen. Grundsätzlich gibt es eon paar Dinge hierbei zu beachten.
  • Ein Shortcut kann bis zu 5 alphanumerische Zeichen enthalten

    (Den zwei Tasten Befehlen sollte man den Vorzug geben)
  • Ein Shortcut kann aus der Kombination "STRG", "SHIFT"(Hochstelltaste), "ALT" und einem alphanumerischen Zeichen bestehen
  • Falls ein Shortcut die "ALT" Taste enthält, muss er auch die "STRG" und/oder "SHIFT" Taste enthalten
  • Es ist mögliche verschiedenen Shortcuts zu einem Befehle zu definieren
  • Genauso ist es möglich den gleichen Shortcut zu verschiedenen Befehlen zu definieren.
Quelle: http://revitmotion.blogspot.com/2010/07/keyboard-shortcuts-2011.html

Aus den letzten zwei Punkten ergibt sich auch eine Problematik. Es macht wenig Sinn einen Shortcut für verschiedene Befehle zu benutzen. Natürlich kann man mit der "TAB" Taste durch die Befehle wechseln. Damit ist der Sinn dieser Funktion jedoch verfehlt. Genauso wenig sinnvoll ist es, mehrere Shortcuts für einen Befehl zu verwenden. Es wird immer als erstes der erste Befehle ausgewertet. Also auch hier wieder die TAB-Taste drücken. aus unserer Erfahrung heraus, hat es sich bewährt, jeden Shortcut nur einmal zu verwenden, und alle doppelt definierte Befehle zu bereinigen.
Wer sich diese Arbeit nicht machen möchte, kann unsere Shortcuts hier downloaden. Über die Import Funktion, lässt sich diese sehr gut einfügen.

KeybordShortcuts.xml: http://dl.dropbox.com/u/18399700/Blog/KeyboardShortcuts.xml

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen